50 Zuschauer auf dem Baum

50 Zuschauer auf dem Baum

Füße Sommerstiefletten

sandals / Sandalen
Füße Sommerstiefletten

sandals / Sandalen
Louis Armstrong + Sängerin

Louis Armstrong + Sängerin

Kappelle Jazz

Kappelle Jazz

trinken im Kopfstand

trinken im Kopfstand

Mann sitzend Wasser Sonnenbrille

beach umbrella vacation holiday hot weather / Hitze Sonnenshirm
Mann sitzend Wasser Sonnenbrille

beach umbrella vacation holiday hot weather / Hitze Sonnenshirm
John Wayne mit Beauty

Schauspieler/ actor
John Wayne mit Beauty

Schauspieler/ actor
Mann mit Schweizer Käse

Mann mit Schweizer Käse

Sack als Kleid

Sack als Kleid

Ulbricht, Grotewohl, Chruschtschow und Mikojan

beim Abschreiten der Front der Ehrenformation der Nationalen Volksarmee am 07.08.1957 / East-German army
Ulbricht, Grotewohl, Chruschtschow und Mikojan

beim Abschreiten der Front der Ehrenformation der Nationalen Volksarmee am 07.08.1957 / East-German army
900324-Fernrohr auf Auto

900324-Fernrohr auf Auto

Frau Transporteur Kühlschrank

Frau Transporteur Kühlschrank

Soldaten auf Straße

in Deckung hinter Panzer / hiding behind a tank
Soldaten auf Straße

in Deckung hinter Panzer / hiding behind a tank
Dickes Paar schießt 1940

Übung Schießstand / practice
Dickes Paar schießt 1940

Übung Schießstand / practice
3000-Wasserskipyramide

3000-Wasserskipyramide

Familie im Boot

Familie im Boot

Damen beim Kaffeekränzchen

Damen beim Kaffeekränzchen

D-Berlin Kurfürstenstraße Gedächtnis Kirche

D-Berlin Kurfürstenstraße Gedächtnis Kirche

900390-Synchron-Malen

900390-Synchron-Malen

Roulettetisch in einer Spielbank

Casino
Roulettetisch in einer Spielbank

Casino
Dicker am Strand raucht Zigarre

Dicker am Strand raucht Zigarre

Mann telefoniert in umgestürzter Telefonzelle

Mann telefoniert in umgestürzter Telefonzelle

Mädchen umarmt Mann Kriegsheimkehrer 1955

Als Heimkehrer im Sinne dieses Artikels werden im Volksmund Kriegsgefangene des Zweiten Weltkrieges bezeichnet, die nach Deutschland zurückkehren konnten.Schätzungsweise drei Millionen deutsche Soldaten waren von 1941 bis 1945 in sowjetische Kriegsgefangenschaft geraten. Ihre Freilassung begann erst am 22. Juli 1946. Ende 1948 befanden sich noch rund 1,5 Millionen deutsche Soldaten in sowjetischer Gefangenschaft. Die weitere Freilassung zog sich entgegen der Vereinbarung der Alliierten bis weit in die 1950er Jahre hinein. Die Sowjetunion begründete dieses Vorgehen mit den massiven Kriegsschäden, die ihr Territorium erlitten hatte und die die Kriegsgefangenen mit ihrer Arbeitkraft beheben sollten. Entsprechend dieser Doktrin wurden zunächst vor allem kranke und nicht mehr arbeitsfähige Gefangene freigelassen. 1949 änderte sich die Freilassungspolitik: Nicht mehr die Arbeitsfähigkeit war entscheidend, sondern die politische und ideologische "Belastung". Ab diesem Zeitpunkt wurden viele Gefangene in Massenprozessen zu Kriegsverbrechern erklärt.
Mädchen umarmt Mann Kriegsheimkehrer 1955

Als Heimkehrer im Sinne dieses Artikels werden im Volksmund Kriegsgefangene des Zweiten Weltkrieges bezeichnet, die nach Deutschland zurückkehren konnten.Schätzungsweise drei Millionen deutsche Soldaten waren von 1941 bis 1945 in sowjetische Kriegsgefangenschaft geraten. Ihre Freilassung begann erst am 22. Juli 1946. Ende 1948 befanden sich noch rund 1,5 Millionen deutsche Soldaten in sowjetischer Gefangenschaft. Die weitere Freilassung zog sich entgegen der Vereinbarung der Alliierten bis weit in die 1950er Jahre hinein. Die Sowjetunion begründete dieses Vorgehen mit den massiven Kriegsschäden, die ihr Territorium erlitten hatte und die die Kriegsgefangenen mit ihrer Arbeitkraft beheben sollten. Entsprechend dieser Doktrin wurden zunächst vor allem kranke und nicht mehr arbeitsfähige Gefangene freigelassen. 1949 änderte sich die Freilassungspolitik: Nicht mehr die Arbeitsfähigkeit war entscheidend, sondern die politische und ideologische "Belastung". Ab diesem Zeitpunkt wurden viele Gefangene in Massenprozessen zu Kriegsverbrechern erklärt.
Ölverschmierte Gesichter

Ölverschmierte Gesichter

  • de
  • de
  • en